Dipl. Psych. Dr. Hansjörg Schwartz

schwartz



Fragebogen


Diplom Psychologe, Mediator und Ausbilder in Mediation (BM), Partner bei TGKS (Troja, Gläßer, Kirchhoff, Schwartz) in Oldenburg.

Hansjörg Schwartz auf tgks.de

Ausbildungen im Bereich Mediation:

  • Mediationsausbildung am Heidelberger Institut für Mediation
  • Ausbildung als systemischer Supervisor und Organisationsberater beim NIK in Bremen
  • Ausbildung zum Wirtschaftsmediator bei Gary Friedman, Jack Himmelstein und John Haynes.

Tätigkeitsschwerpunkte:
Wirtschaftsmediation (Konflikte in und zwischen Unternehmen und Organisationen), Gesellschafterkonflikte, Unternehmensnachfolgen, Erbmediation und Konflikte im Profisport. Verhandlungsmanagement in den genannten Feldern.
Mediator in internationalen Familienkonflikten (USA, Großbritannien und Polen) für das Bundesamt der Justiz sowie das Bundesjustizministerium.
Mitglied der Ausbildungsleitung für die Deutsche Gesellschaft für Personal­führung und die Deutsche Steuerberaterkammer.

Lehr- und Referententätig­keiten (Verhandeln, Kommunikation, Konfliktmanagement, Mediation) unter anderem für:

  • Bucerius Law School
  • European Businessschool (EBS)
  • SAP
  • EON
  • Deutsche Gesellschaft für Personalführung
  • Deutscher Olympischer Sportbund
  • Fernuniversität in Hagen
  • Deutsche AnwaltAkademie
  • Europa Universität Viadrina
  • Deutsche Trainer Akademie
  • Konstanzer Schule für Mediation

Veröffentlichungen (Auszug):

  • Freunde gründen eine Firma. Gesellschafter trennen sich. In: Rapp, Siegfried (Hrsg.): Mediation. Konflikte anders lösen! WinWin Verlag, Ludwigsburg, 2011, S. 137- 143
  • Lehrmodul 16: Verhandeln, ZKM, Heft 6, 2010, (zusammen mit Dr. Markus Troja)
  • Mediation bei Fusionen – Chancen und Grenzen, ZKM, Heft 1, 2010 (zusammen mit André Jäntges)
  • Teilnahme von Vertretern in der Wirtschaftsmediation (S. 65-86) in: Mediation im Arbeitsrecht, Verlag C. H. Beck München 2009, Herausgeber: Dr. Jacob Joussen, Dr. Hannes Unberath, M. Jur. (Oxford) (zusammen mit Dr. Holger Thomas)
  • Interdisziplinäre Co-Mediation, Henssler/ Koch, Mediation 2004
  • Mediation im Profi und Breitensport, Pressedienst des DSB, 2001
  • Externe Experten im Mediationsverfahren, ZKM, Heft 5, 2000
  • Die gegenwärtige Situation auf dem Gebiet der Wirtschaftsmediation in den USA Kon:sens, Heft 2, 1998


zurück zur Übersicht